...willkommen auf der dunklen Seite desLebens

  Startseite
  Über...
  Archiv
  Meine Gedichte zu ES
  meine Lieblings-Thinspos
  Meine Bilder
  Mein Ess- und Gewichtstagebuch
  Fotos von mir
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Freunde
   
    darkskinny

   
    imweightless

    - mehr Freunde



http://myblog.de/evaluna

Gratis bloggen bei
myblog.de





AUSGANGSGEWICHT (Höchstgewicht) Mitte November: 91,4 kg bei einer Größe von 1,69 m

Tiefstgewicht (67 kg)

 

Mittwoch, 22.12.2010 84,7 kg

 

Mittags: ¼ und 1/8 Pizza

4 Datteln

Nachmittag: 1 Schüssel Salat (grüner Salat, Tomaten, Mozerella, Paprika, Joghurtdressing)

Nachts: eine Handvoll Pommes

4 Chicken Nuggets

3 Stück Stratchiatella-Kuchen

1 Stück Schokokuchen

200g Fruchtjoghurt

200g Fruchtquark

1 Scheibe Käse, 2 Scheiben Wurst

Getrunken: ca. 2,3 l Wasser

 

 

Dienstag, 21.12.2010 83,2 kg

Morgens: ca. 250ml Rohmilch

Vormittags: 2 Leberkäsesemmeln

3 Schoko-Nuss-Riegel

Nachmittags: 2 Scheiben Brot mit Butter, Wurst und Käse

Ca. 150g Käse

Ca. 250ml Birnensaft

Getrunken: ca. 2 l Wasser

 

 

Montag, 20.12.2010 82,8 kg

Abends: 2 Leberkäsesemmeln

1 Chickenburger zum selber Aufbacken

1 Cheeseburger zum selber Aufbacken

Eine Handvoll Kokosküsschen

Ca. 100g Käse

Nachts: (gekotzt)

Getrunken: ca. 2 l Wasser

  

 

Sonntag, 19.12.2010 81,6 kg

Mittags: 2 Portionen Salat (grüner Salat, Mozerella, Tomaten, Paprika, Avocado, Joghurtdressing)

Nachmittags: ca. 150g Studentenfutter

1 Mandarine

Abends: ¼ Pizza

1 Dürüm

(gekotzt)

3 kleine Stück Fischfilet

Petersilienkartoffeln

Ein paar EL Risipisi

Eine Handvoll Schoko-Naschzeug

Eine Handvoll Weihnachtskekse

Getrunken: ca. 1,75 l Wasser ca. 0,25 l davon wieder gekotzt

 

Samstag, 18.12.2010

 

Morgens: ca. 25g Haselnüsse

Vormittags: ca. 25g Haselnüsse

Nachmittags: 250ml Rohmilch

Nachts: 250ml Rohmilch

Getrunken: ca. 1,5 l Wasser

 

 

Freitag, 17.12.2010 82,7 kg

Morgens: 2 getrocknete Feigen

Mittags: ca. 50g Datteln

Abends: ca. 150g Haselnüsse

Getrunken: ca. 1,5 l Wasser

Ca. 50ml Black Eristoff mit 250ml Energydrink

Ca. 50ml Jägermeister mit 250ml Energydrink

3 kleiner Feigling

 

 

 

Donnerstag, 16.12.2010 83,3 kg

Mittags: eine normale Essensportion Karottensalat mit Orangensaft-Dressing

Nachts: 1 Portion Spagetti mit Speck und Ei

2 Scheiben Brot mit viel Butter und Käse

(gekotzt)

Getrunken: ca. 1,75 l Wasser (davon ca. 0,25 l wieder gekotzt)

Ca. 400ml Tee mit Honig

Mittwoch, 15.12.2010

 

Morgens: Smoothie aus 1 Apfel, 1 Banane, 1 Birne und 3 Orangen

Mittags: 1 Schälchen Gurkensalat (einer mit normalen Dressing, nicht mit Rahm)

Abends: 200g Datteln

Getrunken: ca. 2,3 l Wasser

Ca. 300ml Kräutertee mit Honig und Zitrone

 

Dienstag, 13.12.2010 84,6 kg

 

Nachmittags: ca. 50g Haselnüsse

 

Abends: 1 Banane

1 Stück Stratchiatella-Kuchen

1 Scheibe Brot mit viel Butter

2 Scheiben Brot mit viel Butter und Käse

(gekotzt)

 

Getrunken: ca. 2,3 l Wasser (davon ca. 0,5 l wieder gekotzt)

 

 

Montag.13.12.2010 84,4 kg

 

Morgens: ca. 150ml Orangensaft (aus 2 Orangen)

Mittags: ca. 150g Haselnüsse

Abends: 1 Schüssel Salat (Mozerella, grüner Salat, Paprika, Tomaten, Joghurtdressing)

 

Getrunken: ca. 1,75 l Wasser

 

 

Sonntag, 12.12.2010

 

Mittags: 3 Schälchen Smoothie aus Birnen, Apfel, Bananen, Orangen

 

Nachmittags: ca. 100g Trockenfrüchte

Getrunken: ca. 1 l Wasser

 

Samstag, 11.12.2010 84,9 kg

Mittags: ca. 100g Datteln

Nachmittags: ca. 100g Studentenfutter

Abends: ca. 200g Studentenfutter

4 Datteln

Getrunken: ca. 0,75 l Wasser

 

Freitag, 10.12.2010 85,2 kg

 

Vormittags: ca. 150g Trockenfrüchte

 

Abends: 2 ¼ Pizza

(gekotzt)

 

Getrunken: ca. 2,25 l Wasser (davon ca. 0,75 l wieder gekotzt)

Ca. 250ml Milch

 

 

Donnerstag, 9.12.2010 85,3 kg

 

Morgens: 2 Bananen

Vormittags: ca. 100g Trockenfrüchte

Mittags: großer gemischter Salat (Karotten, Tomate und Kraut, den Kartoffelsalat hab ich nicht gegessen)

1 Heiße Schoko mit Schlag

 

Nachmittags: ca. 100g Datteln

 

Abends: gemischter Salat (Kraut, grüner Salat, Kartoffelsalat, Rote Rüben)

Cocktail „Lady Love“ (irgendwas Cremiges)

Getrunken: ca. 1,25 l Wasser

0,5 l Traubensaft gespritzt




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung